Lachyoga-Leiter-Ausbildung

Möchten Sie zwei Tage voller Heiterkeit und Freude erleben?
An Körper und Geist die Wirkung des Lachens erfahren?
Möchten Sie diese Freude weitertragen und weitergeben?

Dann melden Sie sich an zur Lachyoga-Leiter-Ausbildung! Zwei Tage, an denen Sie die Elemente der Freude kennenlernen, und anschließend in Ihr Leben, Ihr Umfeld, Ihre
Arbeit und in die Welt hinaus tragen können.

Fiolito Lachyoga

Im zweitägigen Training lernen Sie Lachyoga gründlich kennen, in der Praxis und in der Theorie. Begleitet mit vielen Übungen, die wir gleich auch selbst anwenden und ausprobieren, vermittelt die Lachyoga-Leiter-Ausbildung einen tiefen Einblick ins Lachyoga. Und in die Freude, die in jedem von uns steckt.

Praxis und Theorie des Lachyoga nach Dr. Madan Kataria,
Geschichte, Konzept, Philosophie und Hintergründe
… und viel eigene Erfahrung

Was lerne ich in der Lachyoga-Leiter-Ausbildung?

Sie bekommen eine Einführung ins Lachyoga, mit seinen
Wirkungen, und einen Eindruck von den Möglichkeiten, die darin liegen.
Sie erwerben grundlegende Kenntnisse und Fähigkeiten zur Anleitung einer
Gruppe in einer Lachyoga-Session mit anschließender Entspannung.
Außerdem erfahren Sie die Geschichte, das Konzept, die Philosophie und
die Hintergründe des Lachyoga. Vor allem aber werden Sie vieles
ausprobieren, spüren und erleben.

Lachyoga-Leiterausbildung

Foto: (c) Egbert Griebeling

Was kann ich anschließend damit machen?

Lachyoga-Leiter-Zertifikat

Ein wichtiges Ziel ist es, das Lachen und die Freude selbst zu erleben und zu spüren. Um es dann in den eigenen Alltag zu integrieren und/oder es weiterzugeben.  In den zwei Tagen lernen Sie, wie Sie eine Lachyoga-Stunde in Lachtreffs, Firmen, Organisationen oder an Institutionen wie Volkshochschulen durchführen können. Die Lachyoga-Leiter-Ausbildung schließt nach erfolgreicher Teilnahme mit einem Zertifikat zum/zur Lachyogaleiter*in nach Dr. Madan Kataria der Laughter Yoga University ab. Damit können Sie Lachyoga nach Dr. Kataria weitergeben und auch Seminare und Basistrainings anbieten.

Für wen ist es geeignet?

Jeder, der zwei Tage voller Freude und Lachen erleben möchte, ist herzlich eingeladen, teilzunehmen.

Das Seminar ist sowohl für Menschen, die das Lachen beruflich ergänzend einsetzen möchten, z.B. im therapeutischen, sozialen oder gesundheitlichen Umfeld, als auch für Menschen, die das Lachen mit allen damit verbundenen Vorteilen einfach einmal intensiv erleben und erfahren wollen.

Auch Wiederholer*innen sind herzlich willkommen, Wissen nochmal aufzufrischen und zwei Tage gemeinsames Lachen aufzutanken!

Lachyoga

Welche Inhalte hat die Lachyoga-Ausbildung?

  • Geschichte und Hintergründe des Lachen und Lachyoga
  • Wirkungen und Vorteile von Lachyoga
  • wie man ohne Humor lacht und wie man das anderen beibringen kann
  • Lachübungen, Atemübungen und Entspannungsübungen lernen und selbst anleiten
  • Gründung eines Lachclubs
  • Aufbau einer Lachyoga-Stunde
  • Übungen zum Anleiten einer Gruppe
  • Wie führe ich ein Basistraining (Tages-Workshop) durch
  • Lachyoga in Unternehmen, Business-Lachyoga
  • Lachyoga für spezielle Zielgruppen (Senioren, Kinder)
  • alleine lachen
  • Marketing und wie Sie Ihren Lachclub und Ihre Lachaktivitäten bekannt machen könnt
  • Kontraindikationen, was ist zu beachten
  • u.v.m.

Seminarzeiten:

Samstag: 10:00 – 18:00 Uhr
Sonntag: 9:00 – 17:00 Uhr

Der nächste Termin steht noch nicht fest.

Kosten

295,00€ (zzgl. MwSt.) (inkl. Lachyoga-Leiter-Manual, Skript und Zertifikat, sowie Resources Pack)
250,00€ (zzgl. MwSt.) ermäßigt und für Lachyogis, die bereits das Basistraining abgeschlossen haben
120,00€ (zzgl. MwSt.) Wiederholer*innen (für bereits zertifizierte Lachyogaleiter)

Lachyoga_yeah

Foto: (c) Egbert Griebeling

Wie kann ich mich anmelden?

Einfach eine Mail an info@fiolito.de schicken, dann schicke ich Ihnen das Anmeldeformular zu!